Gemeinsam durch die Krise!

Wir sind da für Euch: Auch wenn persönlicher Besuch in unseren Geschäftsstellen derzeit nur eingeschränkt möglich ist: Wir sind für unsere Mitglieder weiter bei Fragen und Problemen natürlich ansprechbar – telefonisch und per E-Mail! Deine IG Metall vor Ort findest Du in der Geschäftsstellensuche. Wichtig: Die Zuständigkeit richtet sich nach dem Ort des Betriebs, nicht nach Deinem Wohnort.


15.10.2021

Tarifergebnis: Vergütungen für Beschäftigte steigen ab November um 2,8 %. Auszubildende erhalten pro Monat 100 Euro mehr.» lesen


07.10.2021

PM 57 | IG Metall Bayern und BUND Naturschutz in Bayern drängen Politik zum Handeln – Horn: "Auch die Unternehmen müssen große Beiträge leisten." – Mergner: "Zusammenführen von sozialer Gerechtigkeit, fairer Entlohnung und Beachtung der planetaren Grenzen ist die zentrale Chance für die Sicherung des Industriestandortes." – IG Metall-Aktionstag am 29. Oktober» lesen


05.10.2021

PM 56 | Erste Tarifverhandlung ohne Ergebnis – Warnstreiks nicht ausgeschlossen» lesen


17.09.2021

PM 55 | 2.300 Beschäftigte in Augsburg im Warnstreik, 1.500 bei Kundgebung – Kerner in Augsburg: „Wenn die Auseinandersetzung um die Zukunft von Airbus nun eskaliert, liegt das allein in der Verantwortung des Managements“ – Kundgebungen auch in Hamburg, Stade, Bremen und Varel» lesen


17.09.2021

In Bayern starten am 5. Oktober die Tarifverhandlungen für die Beschäftigten in der holz- und kunststoffverarbeitenden Industrie. Den Unternehmen geht es gut - und die Beschäftigten fordern ihren gerechten Anteil.» lesen


16.09.2021

PM 54 | Gewerkschaft fordert Sozialtarifvertrag, der Beschäftigten aller Standorte Sicherheit bietet – In Augsburg gehen alle Schichten in allen Werksteilen in Warnstreiks – Bezirksleiter Horn: „Jetzt wehren sich die Beschäftigten und kämpfen für ihre soziale Absicherung.“» lesen


10.09.2021

PM 53 | Entgeltfortzahlung gefährdet / Horn: "Eingriff in Selbstbestimmungsrecht der Beschäftigten"» lesen


17.08.2021

Die IG Metall Bayern hat mit dem bundesweiten Tariftrag für die Softwareentwickler*innen von CARIAD Maßstäbe für die agile Arbeitswelt gesetzt – mit 35-Stunden-Woche und Selbstbestimmung. Professor Andreas Boes vom ISF München erklärt, wie wichtig das ist.» lesen



Jetzt Mitglied werden!