07.12.2018

Mit einer Großdemonstration am 8.12.2018 protestieren Ungarns Gewerkschaften gegen ein von ihrer Regierung geplantes Arbeitszeitgesetz. Die IG Metall unterstützt den Widerstand.» lesen


06.12.2018

PM 64 / Gewerkschaft fordert 5,5 Prozent mehr Geld, bessere Altersteilzeit und Gespräche über Wahloption Arbeitszeit» lesen


22.11.2018

PM 63 / Bezirksleiter Johann Horn: "Das Management muss mit uns Perspektiven für die deutschen Standorte erarbeiten – sonst drohen Arbeitsplatzverluste"» lesen


21.11.2018

Zum 1. November 2018 zündete für Beschäftigte im Kfz-Handwerk die zweite Stufe der Tarif­erhöhung - mit der Novemberabrechnung müssen 2,9 Prozent mehr Geld auf dem Konto sein.» lesen


20.11.2018

PM 62 / Beschäftigten drohen geringere Löhne und schlechtere Arbeitsbedingungen – IG Metall-Bezirksleiter Johann Horn: "Staedtler droht, seinen guten Ruf zu verspielen. Der Ausstieg aus dem Tarifvertrag ist der soziale Sündenfall."» lesen


07.11.2018

700 Beschäftigte protestieren vor Fujitsu-Kundenforum gegen Schließungspläne» lesen


20.10.2018

Erfolg für die IG Metall-Mitglieder in den Textilen Dienstleistungen: Für sie haben sich die Gewerkschaft und Arbeitgeberverband auf einen neuen Tarifvertrag geeinigt. Es gibt mehr Geld und eine bessere Absicherung im Alter.» lesen


09.10.2018

(PM 61) IG Metall-Vorstand folgt der Empfehlung aus Bayern – Horn will Zukunftsperspektiven für alle Beschäftigten beim industriellen Wandel» lesen



dabei sein!
Arbeitszeitkampagne